Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Wander-Tour

Zum Naturparadies Burg Rabenstein, Falknerei und Sophienhöhle

2:50 h 198 hm 194 hm 9,2 km leicht

Waischenfeld

Karte wird geladen...

Waischenfeld – Pulvermühle – Wassertal – Burg Rabenstein – Sophienhöhle – Sauerhof – Hannberg – Waischenfeld

Parkmöglichkeit: Bischof-Nausea-Platz oder Parkplatz Vorstadt.

Markierung: Gelber Ring.

Einkehrmöglichkeiten: Waischenfeld, Langenloh, Rabenstein,

Wegbeschreibung:

Vom Bischof-Nausea-Platz Richtung Rathaus I, vor dem Rathaus links über die Brücke. Auf dem Uferweg und Skulpturenweg flussabwärts an der Hammermühle vorbei bis zur Pulvermühle. Nach der Pulvermühle links ins Wassertal abbiegen. Bei kommender Abzweigung geradeaus. Die Straße Waischenfeld – Oberailsfeld überqueren und weiter in Richtung Burg Rabenstein. Nach dem kleinen Wäldchen rechts bis zu einer Gabelung der Feldwege, (ca. 150 m links liegt Langhenloh mit Einkehrmöglichkeit). Der Weg führt  geradeaus und bei dem nächsten Flurweg nach rechts. Dieser führt direkt vor die Burg Rabenstein, die bei einer Führung erkundet werden kann.

Gegenüber vom großen Parkplatz am Zaun der Falknerei (hier um 15:00 Uhr Flugvorführung) entlang bis zur Sophienhöhle. Die Treppenstufen abwärts, an der Sophienhöhle vorbei (Besichtigung ist sehr zu empfehlen) bis zur Abzweigung der unteren Treppe. Dort geradeaus und wieder aufwärts bis zum Aussichtspunkt Schweinsberg. Auf der Fahrstrasse ca. 200 m aufwärts. Bei der Straßenkreuzung (Marterl) nach rechts auf einen Feldweg. Bei der ersten Abzweigung auf einen schmalen Wiesenweg nach links, dann geradeaus in Richtung Einödhof Sauerhof. An diesen vorbei auf einem breiten Feldweg. Bei Wegeinmündung nach links in Richtung Hannberg. Durch das Dorf und am Ende noch ca. 150 Meter auf der Asphaltstraße bleiben, dann geradeaus auf den asphaltierten Feldweg und nicht der Fahrstraße folgend. An einer kleinen Kapelle vorbei. Am Waldrand geradeaus abwärts. Bei einer Wegzweigung links nach unten. Bald ist Waischenfeld erreicht. Die Wanderung geht weiter durch die Vorstadt bis zum Ausgangspunkt.

Tour-Infos

Dauer: ca. 2:50 h

Länge der Tour: 9,2 km

Höchster Punkt: 475 m

Differenz: 129 hm

Niedrigster Punkt: 346 m

Schwierigkeit

leicht

Panoramablick

mittel

Saisonale Eignung

geeignet
witterungsbedingt
nicht geeignet
unbekannt

JAN

FEB

MRZ

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Eigenschaften

Merkmale Touren

Tagestour (Wandern)

Rundweg

Einkehrmöglichkeit

Offen

Anfahrt

Rathaus II, Bischof-Nausea-Platz

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Bierkeller | Biergarten | Café

Wiesenttal, Am Freibad 7, Streitberg

Badcafé Streitberg

Regional, Vegetarisch

Gastro

Gößweinstein, Behringersmühle Str. 3

Biergarten Minigolfanlage

Bar oder Pub | Brauereien | Restaurant

Ahorntal, Oberailsfeld 19, Oberailsfeld

Brauerei Held-Bräu

Brauereien | Restaurant

Pottenstein, Hauptstr. 36 - 38

Brauerei Hufeisen

Bar oder Pub | Brauereien | Restaurant

Waischenfeld, Breitenlesau 1, Breitenlesau

Brauerei Krug

Brauereien | Restaurant

jetzt geöffnet (bis 22:00 Uhr)

Pottenstein, Hauptstr. 15

Brauerei Mager

Brauereien | Restaurant

Waischenfeld, Nankendorf 41, Nankendorf

Brauerei Schroll

Brauereien | Restaurant

Ahorntal, Hintergereuth 4, Hintergereuth

Brauerei Stöckel

Brauereien | Restaurant

geschlossen

Aufseß, Im Tal 70

Brauereigasthof Rothenbach

Regional

Brennerei

Wiesenttal-Muggendorf, Bayreuther Str. 3, Muggendorf

Brennerei Wunder

Restaurant

geschlossen

Ahorntal, Rabenstein 33

Burg Rabenstein - Gutsschenke

Fränkisch, Glutenfrei, Laktosefrei, Vegetarisch, Regional

Café | Restaurant

Gößweinstein, Balthasar-Neumann-Straße 17

Cafe Greif

Gastro

Gößweinstein, Behringersmühle 14

Café Gruber

Café

Waischenfeld, Heroldsberg Tal 17

Café und Pension Krems

Brennerei

Wiesenttal-Muggendorf, Oberer Markt 7, Muggendorf

Edelbrennerei Walch

Restaurant

Gößweinstein, Behringersmühle

Forsthaus Schweigelberg

Regional

Weitere Tipps in der Nähe

Motorrad-Tour

Gößweinstein

3-Täler-Runde

2:00 h 770 hm 0 hm 67,3 km leicht

Aussichtspunkt/-turm

Wiesenttal, Engelhardsberg

Adlerstein

Ort

Ahorntal, Kirchahorn 63

Ahorntal

2200 Einwohner

Wander-Tour

Ahorntal

Ahorntaler Brauereienweg

7:30 h 533 hm 533 hm 23,5 km schwer

Barrierefreie Tour

Wiesenttal

Am Fuße der Burgruine Neideck

1:30 h 29 hm 25 hm 4,0 km leicht

Angeln/Fischen

Gößweinstein, Behringersmühle 8, Behringersmühle

Angelstelle Behringersmühle an der Wiesent

Angeln/Fischen

Waischenfeld, Gutenbiegen, Gutenbiegen

Angelstelle Gutenbiegen an der Wiesent

Angeln/Fischen

Wiesenttal, Bayreuther Str. 2, Muggendorf

Angelstelle Muggendorf an der Wiesent

Wander-Tour

Pottenstein

Auf das Dach der Fränkischen Schweiz

6:30 h 459 hm 453 hm 20,7 km mittel

Das könnte dir auch gefallen

Veranstaltung

Strullendorf, Forchheimer Str. 31

100 Jahre Concordia Strullendorf

So., 20.06.2021 18:00

Veranstaltung

Strullendorf, Forchheimer Str. 31

100 Jahre Concordia Strullendorf

Fr., 18.06.2021 18:00

Veranstaltung

Strullendorf, Forchheimer Str. 31

100 Jahre Concordia Strullendorf - Nachfeier

Sa., 19.06.2021 18:00

Wander-Tour

Memmelsdorf

13-Brauereien-Weg

10:15 h 615 hm 624 hm 34,4 km schwer

Musikveranstaltung

Ebermannstadt, Kirchenplatz

17. Festliches Weihnachtskonzert

So., 27.12.2020 17:00