Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Denkmal

Weiße Marter Köttweinsdorf

91344 Waischenfeld, OT Köttweinsdorf

Die 4,80 m hohe Bildsäule gilt als die schönste Marter der Fränkischen Schweiz und als größte Dreifaltigkeitsstatue Deutschlands. 

Der Metzger Otto Wich aus Kronach ließ sie nach Überwindung einer schweren Krankheit im Jahre 1769 errichten. Der lateinische Text bedeutet: „Zu Ehren der Heiligen Dreifaltigkeit ist diese Statue auf Grund eines Gelübdes und auf Kosten des Otto Wich, Metzger aus Kronach, für das Heil seines Zustandes errichtet worden“. Bei Renovierungsarbeiten wurde zum Schutz der Säule der Anstrich mit weißer Kalkfarbe vorgenommen, durch den sie ihren Namen „Weiße Marter“ erhielt. 

Öffnungszeiten

frei zugänglich

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Grüß Gott & herzlich willkommen!

ca. 1,9 km entfernt

Restaurant

91344 Waischenfeld, Rabeneck 27, Rabeneck

Waldpension Rabeneck

Herzlich Willkommen im Café und Pension Krems

ca. 2,2 km entfernt

Café

geschlossen (öffnet 08:00 Uhr)

91344 Waischenfeld, Heroldsberg Tal 17

Café und Pension Krems

Biohof Familie Beyer - Raststation Engelhardsbergdirekt am Wanderweg zur Riesenburg

ca. 2,3 km entfernt

Gastro

Öffnungszeiten

91346 Wiesenttal, Engelhardsberg 42

Raststation Engelhardsberg

Biologisch

Essen & Trinken. Unsere Philosophie.

ca. 2,4 km entfernt

Restaurant

Öffnungszeiten

91327 Gößweinstein, Behringersmühle

Forsthaus Schweigelberg

Regional

Herzlich willkommen bei Held-Bräu in Oberailsfeld! Seit über 300 Jahren in Familienbesitz.

ca. 2,4 km entfernt

Bar oder Pub | Brauereien | Restaurant

geschlossen

95491 Ahorntal, Oberailsfeld 19, Oberailsfeld

Brauerei Held-Bräu

Idyllische Lage am Lauf der Aufseß

ca. 2,9 km entfernt

Restaurant

91346 Wiesenttal, Kuchenmühle 21, Kuchenmühle

Landgasthof Kuchenmühle

Regional

Herzlich Willkommen im Hotel Landgasthof Frankenstern im malerischen Vier-Täler-Ort Behingersmühle!

ca. 3,6 km entfernt

Restaurant

geschlossen (öffnet 11:30 Uhr)

91327 Gößweinstein, OT Behringersmühle 29

Hotel Landgasthof Frankenstern

Regional

Feine fränkische Küche aus regionalen Produkten.

ca. 3,7 km entfernt

Restaurant

Öffnungszeiten

91327 Gößweinstein, Behringersmühle 8, Behringersmühle

Gasthof zur Behringersmühle

Regional

Herzlich Willkommen im Café Gruber

ca. 3,8 km entfernt

Gastro

Öffnungszeiten

91327 Gößweinstein, Behringersmühle 14

Café Gruber

Mit fränkischer Gastlichkeit lädt die urige Gutsschenke oberhalb der Burg Rabenstein ein. Unter tiefem Gewölbe gibt es durchgehend warme und kalte fränkische Küche zu bodenständigen Preisen. Ein guter fränkischer Braten, Ritterschnitzel für die Kinder, mittelalterliche Flammkuchen, Brotzeiten, Salate, Kuchen u.v.m. – für jeden Geschmack ist etwas dabei!

ca. 3,8 km entfernt

Restaurant

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95491 Ahorntal, Rabenstein 33

Burg Rabenstein - Gutsschenke

Fränkisch, Glutenfrei, Laktosefrei, Vegetarisch, Regional

Gasthof mit 150-jähriger Familientradition

ca. 4,0 km entfernt

Bar oder Pub | Restaurant

Öffnungszeiten

95491 Ahorntal, Neumühle 31

Gasthaus und Pension Neumühle

Die mittelalterliche Burg Waischenfeld erhebt sich über dem gleichnamitgen Ort. Mit ihrer gemütlichen Burgschenke, Kunstgalerie und einem Biergarten mit Freilichtbühne im Burghof können Sie hier ausgelassen feiern und die Aussicht genießen.

ca. 4,1 km entfernt

Gastro | Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Aussichtspunkt/-turm

geschlossen (öffnet 11:30 Uhr)

91344 Waischenfeld, Schlossberg 20

Burg Waischenfeld mit Burgschänke

Willkommen im Hotel zur Post!Neu renovierte Wirtsstube - regionale Fränkische Küche - wechselnde saisonale Tageskarte - Spezialitäten vom Lamm & Rind aus eigener Aufzucht

ca. 4,1 km entfernt

Restaurant

geschlossen (öffnet 16:00 Uhr)

91344 Waischenfeld, Marktplatz 8

Hotel Zur Post

Ein Familienbetrieb mit persönlicher Atmosphäre

ca. 4,2 km entfernt

Restaurant

91346 Wiesenttal, Schmiedsberg 8/10, Muggendorf

Gaststätte-Pension Brandl

Regional

Herzlich Willkommen im Biergarten Sachsenmühle!

ca. 4,3 km entfernt

Biergarten

Öffnungszeiten

91327 Gößweinstein, Sachsenmühle 1

Biergarten Sachsenmühle

Herzlich willkommen!

ca. 4,3 km entfernt

Restaurant

geschlossen

91346 Wiesenttal, Marktplatz 6, Muggendorf

Hotel Goldner Stern

Fränkisch, Regional, International

Ein gastliches Haus in der Ortsmitte von Muggendorf. 

ca. 4,3 km entfernt

Restaurant

91346 Wiesenttal, Forchheimer Str. 2, Muggendorf

Hotel Sonne

Regional

Unterkünfte in der Nähe

Zeltplatz Waldesruh bei Burg Rabeneck, Gemeinde Waischenfeld 

ca. 1,7 km entfernt

Campingplatz

91344 Waischenfeld, Eichenbirkig 34

Campingplatz Waldesruh

Auf unserem kleinen Bauernhof finden Sie in familiärer Atmosphäre Ruhe & Erholung. Abgeschl. Spielgarten mit Schaukel, Rutsche, Sandkasten, uvm. Tiere auf dem Hof.

ca. 2,0 km entfernt

Ferienwohnung (Betrieb)

91344 Waischenfeld, Saugendorf 2

1x FȚȚȚȚ|1x FȚȚȚ

Landurlaub auf dem Bauernhof Gold

Unser Haus liegt Idyllisch 3 km südlich vom Luftkurort Waischenfeld im Wiesenttal.Sonnige Lage am Wald.Moderne Gästezimmer mit Du/WC, Sat-TV, Zimmersafe, großteils Balkon.Reichhaltiges Frühstücksbüffet, Brotzeit- und Abendkarte.Große Kaffeeterrasse mit Blick ins Wiesenttal und ...

ca. 2,2 km entfernt

Gästehaus | Pension

91344 Waischenfeld, Heroldsberg Tal 17

Café und Pension Krems

buchen
Besuchen Sie unsere Ferienwohnung im Herzen der Fränkischen Schweiz in abgelegener Alleinlage, umgeben von Wald & Wiesen (mit Blick auf den Fluss „Wiesent“). Beobachten Sie von Ihrem Balkon aus Fliegenfischer, Kanufahrer und Wanderbegeisterte oder erleben Sie am besten selbst alle Facetten der...

ca. 2,8 km entfernt

Ferienwohnung (Betrieb)

91344 Waischenfeld, Heroldsberg-Tal 15

Haus Wiesenttal

buchen
Naturnah Campen auf dem Höhencampingplatz!Unser idyllischer Campingplatz liegt auf den traumhaften Höhen der Fränkischen Schweiz in ruhiger Lage mit 4 km Entfernung nach Gößweinstein.Wir bieten einen großzügigen natürlich belassenen Platz für Zelte, Wohnwagen und Wohnmobile mit e...

ca. 3,5 km entfernt

Campingplatz

91327 Gößweinstein, Moritz 14

Campingplatz Moritz

Wir begrüßen Sie als neue Gastgeber in unserem Hotel Landgasthof Frankenstern - im idyllischen Viertälerort Behringersmühle im Herzen der Fränkischen Schweiz. Genießen Sie Ihren Urlaub bei uns, und starten Sie mit einem ausgiebigen Frühstück in den Tag.All unsere Zimmer sind frisch renoviert und modern eingerichtet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

ca. 3,6 km entfernt

Hotel

91327 Gößweinstein, Behringersmühle 29

Hotel Landgasthof Frankenstern

Dieses komfortable und trotzdem gemütliche Ferienhaus wird für Sie die Grundlage zu einem absolut erholsamen Urlaub im Zentrum der Fränkischen Schweiz sein.

ca. 4,2 km entfernt

Ferienhaus (Betrieb)

91346 Wiesenttal, Schulberg 1

FȚȚȚȚ

Ferienhaus Gerlinde

Weitere Tipps in der Nähe

Paddeln Sie gemeinsam im Kanu oder Kajak durch das traumhafte Wiesenttal und erleben Sie die Fränkische Schweiz aus einer neuen Perspektive! Oder wie wäre es mit einer Partie Bogenschießen?

ca. 1,0 km entfernt

Bogenschießen | Kanuverleih

geschlossen (öffnet 09:00 Uhr)

91344 Waischenfeld, Doos 19, Doos

Kajak-Mietservice Busch

Hoch über der Rabenecker Mühle im Wiesenttal zwischen Waischenfeld und Doos türmen sich auf wild zerklüfteten Dolomitfelsen die Mauern der Burg Rabeneck empor. Besonders kühn zeigt sich die Schlosskapelle auf überhängender Felszunge. Vermutlich wurde das Felsennest als Tochterburg von Rabenstein aus erbaut.

ca. 1,3 km entfernt

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

geschlossen

91344 Waischenfeld, Burg Rabeneck, Rabeneck

Burg Rabeneck

Kompetenzentwicklung für Menschen und Pferde.

ca. 1,4 km entfernt

Reitmöglichkeit

91327 Gößweinstein, Moschendorf 11, Moschendorf

Gilligbauerhof

Omnibus Lindner - Busreisen Fränkische Schweiz

ca. 1,8 km entfernt

Busunternehmen

91344 Waischenfeld, Eichenbirkig 37, Eichenbirkig

Omnibus Lindner

Höhle oder Burg?Die Höhlenruine Riesenburg

ca. 1,9 km entfernt

Höhle | Geotop | Landform | Denkmal

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

91346 Wiesenttal-Engelhardsberg, Riesenburg, Engelhardsberg

Riesenburg

Frisch vom Bauernhof

ca. 1,9 km entfernt

Direktvermarkter

91327 Gößweinstein, Unterailsfeld 28, Unterailsfeld

Jürgen Haas

Das könnte Dir auch gefallen

Die mächtige, 400 Jahre alte „Russenlinde“ ist ein Naturdenkmal nordöstlich von Breitenlesau, einem Ortsteil von Waischenfeld und gilt mit ihrer mächtigen Krone als landschaftliches Wahrzeichen des Ortes.

Denkmal

Öffnungszeiten

91344 Waischenfeld, OT Breitenlesau

Russenlinde Breitenlesau

Höhle oder Burg?Die Höhlenruine Riesenburg

Höhle | Geotop | Landform | Denkmal

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

91346 Wiesenttal-Engelhardsberg, Riesenburg, Engelhardsberg

Riesenburg

Die Pfarr- und Wallfahrtskirche zur Heiligsten Dreifaltigkeit ist das Wahrzeichen Gößweinsteins. Dieses monumentale Gotteshaus, dessen beide Türme majestätisch ins Land grüßen, bildet zusammen mit seiner Wallfahrt das religiöse Zentrum der Fränkischen Schweiz.

Kirche | Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

geschlossen (öffnet 08:00 Uhr)

91327 Gößweinstein, Balthasar-Neumann-Str. 2

Basilika Gößweinstein

Das Regnitztal ist reich an technischen Denkmälern unterschiedlichster Art, seien es nun das Kraftwerk Hirschaid, die Fähre Pettstadt oder aber die Reste des Ludwig-Donau-Main-Kanals. 

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Öffnungszeiten

91353 Hausen, Straße zwischen Hausen und Kersbach

Wasserrad in der Regnitz

Hoch oben auf einem Fels thront die Burg Zwernitz, die 1156 erstmals urkundlich erwähnt wird. Damals wurde der markante Bergfried zur Weiterleitung von Rauchsignalen bis zur Plassenburg (Kulmbach) genutzt.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Öffnungszeiten

96197 Wonsees, Sanspareil 29, Sanspareil

Burg Zwernitz

Das Nürnberger Tor ist das einzige erhaltene Stadttor.
Der einzig erhaltene Stadtturm aus dem Mittelalter.
Gut sichtbar erhebt sich noch heute über Freienfels das von den Herren von Aufseß begründete Schloss. Es ist vom Tal durch steil abfallende Felsen und von der Bergseite her durch zwei Gräben geschützt. Heute kann das Schloss an Samstagen im Rahmen einer Fühurng besichtigt werden.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Öffnungszeiten

96142 Hollfeld, Freienfels 56, Freienfels

Schloss Freienfels

Das Neudrossenfelder Schloss wurde erstmals 1285 erwähnt und 1755 von der Ellrodt Familie umgebaut. Der Terrassengarten mit Blick ins Rotmaintal gehört zu den schönsten in Europa. Heute beherbergt das Schloss einen sehr bekannten Gourmettempel.
Das Tal der Wiesent wird hier immer enger. Zwischen den bewaldeten Berghängen liegt das Dorf Wiesentfels. Auf einem ca. 40 m hohen Fels ragt das verwinkelte Schloss empor. Im Talgrund stehen die Bauernhöfe und Häuser. Schon vom Tal her erkennt man den aufragenden Turm mit spitzem Dach, den Giebel des Hauptgebäudes und die Nebengebäude. Eine Straße führt steil den Berghang hinauf. Hohe Mauern schirmen den Privatbesitz jedoch vor neugierigen Blicken ab.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

geschlossen

96142 Hollfeld, Schloss Wiesentfels, Wiesentfels

Schloss Wiesentfels

Die Zwingerbastion entstand 1657.
Die Tanzlinde in Langenstadt bei Neudrossenfeld steht inmitten eines Rondells aus acht Sandsteinsäulen, die am Boden durch eine Steinbank verbunden sind. 
Die Trubachquelle ist eine Karstquelle. In früheren Nachweisen war die Quelle im sog. Heidegründlein, oberhalb der Kirche erwähnt. 
Dieser keltische Friedhof ist der schönste seiner Art in Oberfranken. Anhand von sechs rekonstruierten Grabhügeln bekommt man eine bildliche Vorstellung, wie die Kelten Ihre Toten begraben haben. Im angrenzenden Wald befinden sich 33 weitere, teils nicht meht so gut erkennbare Hügelgräber. Die ganze Anlage wurde um 700 v. Chr. von keltischen Bauern angelegt.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

96123 Litzendorf, südl. von Litzendorf, an der Straße Richtung Geisfeld

Keltische Hügelgräber

Das uralte Stammschloss der Freiherrn von Egloffstein überragt auf steilem Fels den gleichnamigen Ort, dessen malerische Häusergruppen sich terrassenförmig an den Hang schmiegen.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Öffnungszeiten

91349 Egloffstein, Rittergasse 80b

Burg Egloffstein

Schleuse Nr. 94 des Ludwig-Donau-Main-Kanal bei Eggolsheim, erbaut von König Ludwig I. um 1840.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Öffnungszeiten

91330 Eggolsheim, Abzweig Eggolsheim an der Staatstraße 2244

Historische Schleuse 94

Aus Platzgründen und zum Feuerschutz wurden die Scheunen außerhalb der Stadt errichtet.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

91320 Ebermannstadt, Am Kirchenwehr und Mühlenstraße

Oberes und Unteres Scheunenviertel

Der Hauptbau des Rathauses stammt aus dem Jahr 1402.
Traumhafte Kulisse für Ihren Urlaub oder Ihre Märchenhochzeit

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Öffnungszeiten

91347 Aufseß, Am Schlossberg 92

Schloss Unteraufseß

Der Tiefe Brunnen ist einer der tiefsten gemauerten Brunnen in Deutschland!

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Öffnungszeiten

91282 Betzenstein, Marktplatz

Tiefer Brunnen

Schloss Fantaisie wurde 1761 begonnen und nach 1763 von Herzogin Elisabeth Friederike Sophie von Württemberg, der Tochter des Bayreuther Markgrafenpaares Friedrich und Wilhelmine, vollendet. Der reizvolle Schlosspark ist geprägt von Elementen aus drei wichtigen Stilphasen: Rokoko, Empfindsamkeit und Historismus.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Museum | Park

geschlossen (öffnet 09:00 Uhr)

95488 Eckersdorf, Bayreuther Str. 2

Schloss Fantaisie mit Gartenkunst-Museum & Schlosspark

Hoch über der Rabenecker Mühle im Wiesenttal zwischen Waischenfeld und Doos türmen sich auf wild zerklüfteten Dolomitfelsen die Mauern der Burg Rabeneck empor. Besonders kühn zeigt sich die Schlosskapelle auf überhängender Felszunge. Vermutlich wurde das Felsennest als Tochterburg von Rabenstein aus erbaut.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

geschlossen

91344 Waischenfeld, Burg Rabeneck, Rabeneck

Burg Rabeneck

Die Fränkische Schweiz liegt an der Burgenstraße, die zu den traditionsreichsten Ferienstraßen in Deutschland zählt. Unter dem Motto „Erleben Sie eine Zeitreise“ verbindet sie auf ihrem Weg von Mannheim nach Bayreuth rund 60 Burgen und Schlösser und berührt dabei international bekannte Reiseziele wie Heidelberg, Rothenburg ob der Tauber, Nürnberg, Bamberg und die Fränkische Schweiz.
Zeegendorf, der östlichste Ortsteil Strullendorfs kann sich seit kurzem mit einem besonderen Handwerksstück schmücken - einem Wasserschöpfrad mit fast 2 Metern Durchmesser…
In Limmersorf bei Thurnau können Sie die älteste Tanzlinde Oberfrankens bestaunen. Sie ist bereits über 300 Jahre alt. Seit 1729 wird ununterbrochen zur Lindenkirchweih Ende August auf ihr getanzt.

Landform | Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Öffnungszeiten

95349 Thurnau, An der Tanzlinde, Limmersdorf

Tanzlinde Limmersdorf

Hoch über dem Wiesenttal und dem malerischen Gößweinstein ragt die majestätische Burg Gößweinstein in den Himmel

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

91327 Gößweinstein, Burgstraße 30

Burg Gößweinstein

1000-jährige Burg in schöner Lage mit traumhaften Blick über das Felsenstätdchen Pottenstein. 

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Öffnungszeiten

91278 Pottenstein, Burg Pottenstein

Burg Pottenstein

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Museum

Öffnungszeiten

96114 Hirschaid, Pfarrer-Hopfenmüller-Str. 7, Sassenfahrt

Museum Tropfhaus Sassanfahrt

Skulpturengarten Hundshaupten, schauen Sie der Künstlerin über die Schulter
Die Burgruine Bärnfels liegt in der Ortsmitte von Bärnfels. Weithin sichtbar ist der Bärenturm, ein Felskoloss, der in die Burganlage integriert war.Von der Burgruine Bärnfels hat man eine tolle Aussicht auf den Ort Bärnfels und die Kirche Bärnfels.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Aussichtspunkt/-turm

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

91286 Obertrubach, Bärnfels

Burgruine Bärnfels