Kirchen | Fränkische Schweiz | Urlaub in Bayern
Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Kirchen in der Fränkischen Schweiz

Von der kleinen Dorfkapelle bis hin zur imposanten Wallfahrtsbasilika. Finden Sie Orte der Ruhe und Einkehr!

Die Fränkische Schweiz ist nicht nur das Land der Burgen, Höhlen und Genüsse, sondern auch der Kirchen. Beinahe jedes kleine Dorf beherbergt eine Kirche oder Kapelle – interessante Zeugen imposanter Architektur und Religionsgeschichte.

Sehr bekannt und ein beliebtes Ziel für Pilger aus ganz Bayern und Deutschland ist zum Beispiel die Pfarr- und Wallfahrtskirche Gößweinstein. Seit über 275 Jahren thront die doppeltürmige Basilika, die einst Balthasar Neumann erbaute, über dem Luftkurort. Hinter der Barockkirche befindet sich die „Grotte von Lourdes“, eine Nachbildung des berühmten Wallfahrtsortes in Frankreich. Wer gerne auf die Anfahrt mit dem Auto verzichten möchte, nutzt die Dampfbahn Fränkische Schweiz, deren Strecke im idyllischen Behringersmühle am Fuße Gößweinsteins endet.

Nicht verpassen sollten Sie außerdem eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Region, die Sankt Nikolaus-Kirche auf dem Reifenberg bei Weilersbach, auch Vexierkapelle genannt. Diesen Spitznamen verdankt das Gotteshaus ihrem sich scheinbar ständig wandelnden Standort – je nachdem, von wo aus Sie einen Blick darauf werfen. Irritierend (vexierend)? Überzeugen Sie sich selbst.

Eine fast tausendjährige Klostertradition erleben Sie in Weißenohe. Die berühmte Klosterkirche Sankt Bonifatius, eine ehemalige Benediktinerabtei, stammt aus dem elften Jahrhundert. Heute zieht die Kirche nicht nur wegen ihrer beeindruckenden Architektur und interessanten Inschriften viele Besucher an; auch ein frisches Bier von der angeschlossenen Klosterbrauerei sollten Sie unbedingt probieren.

Unser Top-Tipp für Sie: Auf vier verschiedenen Kapellenwegen rund um Königsfeld können Sie zu insgesamt 18 Kirchen und Kapellen in der Umgebung wandern. Auf mehreren Rundwegvarianten von 3,5 bis etwa 17 Kilometern erhalten Sie einen Einblick in die Welt der katholischen Heiligenverehrung und in das ländliche Brauchtum.

Erkundigen Sie sich gleich über unsere Kirchenlandschaft und dazu passende Wanderwege!

Zielgruppen

Ihre Suche ergab 47 Treffer

Church

Markgrafenkirchen e.V.

Bayreuth, Hans-Meiser-Str. 2

„Markgrafenstil“ Evangelische Barockkirchen in der Fränkischen Schweiz

Church | Landmark Or Historical Building | Park

Markgrafenkultur

Bayreuth, Opernstraße 14

Markgrafenkultur in der Region Bayreuth-Kulmbach

Church

St. Bartholomäus

Buttenheim, Hauptstraße 24

Hochbarocke Pfarrkirche nach den Plänen von Michael Küchel.

Church

Marienkapelle

Ebermannstadt, Kapellenplatz 13

Die Marienkapelle ist das älteste Bauwerk der Stadt mit einer reichen spätbarocken Innenausstattung.

Church | Landmark Or Historical Building

Kirchenburg St. Georg

Effeltrich, Zur Kirchenburg 3

Die Kirchenburg Effeltrich wurde Ende des 15. Jahrhunderts als Wehrkirche erbaut.

Church

Gereonskapelle

Forchheim, Nürnberger Str. 3

Die Kapelle wird 1515 erstmals erwähnt.

Church

St. Martinskirche

Forchheim, St.-Martin-Straße 8

Die St. Martinskirche ist die größte und älteste Kirche der Stadt.

Church | Landmark Or Historical Building

Basilika Gößweinstein

geschlossen (öffnet 08:00 Uhr)

Gößweinstein, Balthasar-Neumann-Str. 2

Die Pfarr- und Wallfahrtskirche zur Heiligsten Dreifaltigkeit ist das Wahrzeichen Gößweinsteins. Dieses monumentale Gotteshaus, dessen beide Türme majestätisch ins Land grüßen, bildet zusammen mit seiner Wallfahrt das religiöse Zentrum der Fränkischen Schweiz.

Church

St. Wolfgangkirche

Hausen, Wunderburg 6

Das Ortsbild wird geprägt von der Kirche, die im Jahre 1468 von der Nürnberger Patrizierfamilie Haller erbaut wurde. 

Church | Viewpoint

Vexierkapelle

Kirchehrenbach, Reifenberg

Hell, freundlich und weit sichtbar strahlt die Sankt Nikolauskapelle hinab ins breite Tal der Wiesent.

Church

Walburgis-Kapelle auf dem Walberla

Kirchehrenbach, Walberla

Die Sankt-Walburgis-Kapelle ist der Namensgeber des "Walberla-Bergs".

Church

Sankt Moritz Kapelle

Leutenbach, Ortspitz

Auf einem vorspringenden Berghang steht die Kapelle St. Moritz.

Church | Place of Worship

Heilig-Geist-Kirche Pödeldorf

Litzendorf, Pödeldorf, An der Kirche 1

Die Heilig-Geist-Kirche in Pödeldorf wurde geweiht am 1. Juli 1990 durch den Bamberger Erzbischof Elmar Maria Kredel.

Church

Kapelle Mariä Geburt Tiefenellern

Litzendorf, Tiefenellern, Ellerbergstraße 19

Da Tiefenellern zur Pfarrei Lohndorf gehört, wurde die Kapelle nach der Pfarrkirche Mariä Geburt in Lohndorf benannt

Church

Kirche "Maria von der Immerwährenden Hilfe" Schammelsdorf

Litzendorf, Schammelsdorf, Litzendorfer Straße 2

Die Kirche wurde im Jahre 2003 bis April 2005 erbaut. Sie bietet Platz für ungefähr 100 Gläubige und gehört zur Pfarrgemeinde Litzendorf

Church | Place of Worship

Pfarrkirche Mariä Geburt Lohndorf

Litzendorf, Lohndorf, Kirchberg 1

Mit ihrer exponierten Lage überragt die Pfarrkirche "Mariä Geburt" den Ort Lohndorf und ist schon von weitem zu erkennen.

Church | Landmark Or Historical Building | Place of Worship

Pfarrkirche St. Wenzeslaus Litzendorf

Litzendorf, Schimmelsgraben 2

Die Litzendorfer Pfarrkirche gilt als eine der schönsten Dorfkirchen Frankens. Zusammen mit dem benachbarten Pfarrhaus bildet Sie ein beeindruckendes, barockes Gebäudeensemble. Führungen auf Anfrage, Tel. 09505-8064106 (Tourist-Info). 

Church

Anna-Kapelle Weichendorf

Memmelsdorf, Klosterstraße

Die vom Bürgerverein Weichendorf e.V. erbaute Kapelle wurde 2003 der heiligen Anna geweiht und der Öffentlichkeit übergeben. Die Kapelle hat einen kräftigen Giebelreiter, ist von Stiftern reich ausgestattet und bietet den Gläubigen Weichensdorfs einen stimmungsvollen Raum für die im Jahreskreis üblichen Andachten und Gottesdienste.

Church

Dreifaltigkeitskirche Drosendorf

Memmelsdorf, Trautmannstraße, Drosendorf

Church | Place of Worship

Herz-Jesu-Kapelle Kremmeldorf mit Ganzjahreskrippe

Memmelsdorf, Kirchweg

In der Herz-Jesu-Kirche in Kremmeldorf wartet eine Jahreskrippe aus der Barockzeit darauf, von Ihnen bestaunt zu werden. Erleben Sie neun Geschichten aus dem gesamten biblischen Kanon.

Church | Place of Worship

Himmelfahrtskirche Lichteneiche

Memmelsdorf, Gundelsheimer Straße 15

Church

Kapelle St. Maria Laubend

Memmelsdorf, Zückshuter Straße 14

Die neugotische Kapelle wurde erbaut im Jahre 1862.

Church

Kapelle zur Schmerzhaften Mutter Gottes Meedensdorf

Memmelsdorf, Meedensdorf, Kapellenplatz 3

Church | Place of Worship

Katholische Filialkirche Heilig Geist Lichteneiche

Memmelsdorf, Lichteneiche, Kapellenstraße 34

Nach Gründung der Siedlung "Lichteneiche" nach dem 2. Weltkrieg wurde mit unglaublichem ehrenamtlichem Einsatz der Mitglieder eines neu gegründeten Kirchenbauvereins (1958) eine neue Kirche errichtet. Diese konnte schließlich am 16. Mai des Jahres 1965 vom Bamberger Erzbischof Dr. Dr. Josef Schneider feierlich eingeweiht werden.

Church

Pfarrkirche Kreuzerhöhung Merkendorf

Memmelsdorf, Merkendorf, Laubender Straße 1

Church | Place of Worship

Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt Memmelsdorf

Memmelsdorf, Bahnhofstraße

Schreiten Sie durch das Eingangsportal zum Kirchhof. Ferdinand Tiez hat die zahlreichen Figuren gestaltet, die auf der Kirchmauer thronen. Die pittoreske Kirche wartet auf mit einer eleganten Fassade, dem gotischen Chorturm und dem barockisierten Langhaus. Prachtvoll und wunderschön!  Im Inneren finden Sie eine stuckierte Flachdecke und Rokokoaltäre des 18. Jahrhunderts.

Church

Dreifaltigkeitskirche Neudrossenfeld

Neudrossenfeld, Kulmbacher Str. 4

Gäste, Touristen, Wanderer oder Radfahrer - vorbeikommen, beten oder einfach ihre Schönheit bestaunen

Church

Kirche Maria Himmelfahrt Geschwand

Obertrubach, Geschwand

Die Marienkirche wurde von den Dorfbewohnern in Hand- und Spanndienst 1951/52 erbaut.

Church

Kirche Maria Schnee Bärnfels

Obertrubach, Bärnfels

Die Kirche wurde von 1952 bis 1961 auf Wunsch der Bürger nach einem eigenen Gotteshaus errichtet.

Church

Kirche St. Felicitas Untertrubach

Obertrubach, Untertrubach

Das Äußere der Kirche lässt kaum ahnen, dass die Anlage bereits um das Jahr 1250 entstanden ist.

Church

Kirche St. Laurentius Obertrubach

Obertrubach, Obertrubach

Bereits im Jahr 1143 wurde eine Obertrubacher Kapelle zu den Gütern des Stiftes St. Jakob in Bamberg gehörig urkundlich erwähnt.

Church | Landmark Or Historical Building

Pestkapellen in Obertrubach und Bärnfels

Obertrubach, Obertrubach

Westlich von Obertrubach, auf dem Wanderweg mit der Markierung "roter Kreis" zu erreichen, befindet sich die Pestkapelle aus dem 18. Jahrhundert.

Church

Gügelkirche St. Pankratius

Scheßlitz, Gügel

Imposante Wallfahrtskirche & Kraftort

Church

Kirche St. Josef Zeegendorf

Strullendorf, Zeegendorf, Josefstraße 9

Church

Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt Mistendorf

Strullendorf, Mistendorf, Kirchplatz 6

Die nach Osten gerichtete Kirche hat einen gotischen Turm und ein barockes Langhaus aus dem 15. und 16. Jahrhundert.

Church | Landmark Or Historical Building | Place of Worship

Pfarrkirche St. Ägidius Amlingstadt

Strullendorf, Amlingstadt, St.-Ägidius-Platz 1

Die Pfarrkirche St. Ägidius geht auf eine Gründung Karls des Großen (814) zurück; der jetzige Bau wurde um 1430 errichtet.Im 30-jährigen Krieg wurde die Kirche 1631 von den Schweden bis auf die Mauern abgebrannt. 1640 wurde sie wieder aufgebaut.

Church

Pfarrkirche St. Maria Magdalena Geisfeld

Strullendorf, Geisfeld, Magdalenenstraße 18

Die moderne Kirche mit Zeltdach wurde 1972 geweiht. Der Turm der alten Barockkirche von 1719 ist erhalten.

Church

Pfarrkirche St. Paul Strullendorf

Strullendorf, Kalterfeldstraße 2

Church

St. Laurentius Kirche Strullendorf

Strullendorf, Bamberger Straße 2

Church

Wallfahrtskapelle am Steinknock Mistendorf

Strullendorf, Mistendorf, Zum Steinknock

die Kapelle wurde 1894 errichtet am Ort einer dort seit über 350 Jahren stattfindenden Wallfahrt.

Church

St. Laurentius-Kirche

Thurnau, Kirchplatz 1

Rund um die St. Laurentius-Kirche, die durch einen Brückengang mit dem Burgschloss verbunden ist, erschließt sich fränkische Romantik.

Church | Landmark Or Historical Building | Place of Worship

Kath. Pfarrkirche St. Johannes der Täufer

Waischenfeld, Schloßberg 3

Aus der Lage am steilen Hang in der Nähe der Burg lässt sich schließen, dass die Pfarrkirche anstelle einer alten Burgkapelle errichtet worden ist.

Church

St. Anna Kapelle mit Beinhaus (Ossarium)

Waischenfeld, Schloßberg 3

Die Anna-Kapelle, ein schlichter romanischer Bau, gebaut auf das massive Gewölbe des Ossariums (hier befinden sich die Totengebeine des aufgelassenen Friedhofes) soll schon Ende des 13. Jhs. als Familiengruft der Burgherren errichtet worden sein. 

Church | Landmark Or Historical Building | Place of Worship

Stadt-Kapelle St. Laurentius & St. Michael

Waischenfeld, Sutte 12

Errichtet wurde sie als Dank dafür, dass Waischenfeld von der Pest verschont wurde. 

Church | Landmark Or Historical Building

Heiliger Bühl

Wiesenttal-Engelhardsberg, Engelhardsberg

Die Kirchenruine "Heiliger Bühl", liegt zwischen Engelhardsberg und Wölm und dürfte das früheste Zeugnis der christlichen Geschichte im Bereich Muggendorf sein. 

Church

Evang. St. Laurentiuskirche

Wiesenttal-Muggendorf, Bayreuther Str. 6, Muggendorf

Gothische Kirche mit sehr schönem Kirchenschiff im Herzen des Wiesenttals.

Church

Katholische Filialkirche Auferstehung Christi

Wiesenttal-Muggendorf, Rotdornweg, Muggendorf