Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Plankenfels

Gemeinde
 - TI Plankenfels

01/03 Schloss Plankenfels © TI Plankenfels

 -

02/03 Mountainbiken um Plankenfels

 -

03/03 Wandern um Plankenfels

Plankenfels - natürlich in der Nördlichen Fränkischen Schweiz

Plankenfels

Die Gemeinde Plankenfels liegt romantisch an den drei Flüssen Wiesent, Lochau und Truppach und wird von dem markanten Dolomitfelsen Plankenstein überragt. Diesem „kahlen Felsen“ (blank = unbewaldet) und der dort ehemals situierten Höhenburg verdankt die Gemeinde ihren Namen, der erstmals im Jahr 1255 urkundlich erwähnt wird.

Entlang der drei Täler lässt es sich herrlich radeln, so unter anderem zur nahegelegenen Therme in Obernsees mit Saunalandschaft, Thermalbecken und Wellnessanwendungen. Ergänzt wird das Fitnessangebot unter anderem mit Nordic Walking Strecken, Kletterfelsen und Wanderwegen. Wandern Sie z.B. durch das malerische Lochautal, wo noch seltene Pflanzen wachsen oder auf dem romantischen Mühlenweg mit einem Naturecho.

Auch die Sehenswürdigkeiten der Orte Hollfeld und Aufseß sind nur wenige Kilometer entfernt.

In Plankenfels und Umgebung gibt es zahlreiche Gasthäuser und kleine Brauereien, die nicht nur für gutes Bier, sondern auch für leckere Brotzeiten bekannt sind.

                                                          

Plankenstein

Wesentlich früher als Plankenfels entstand die Burg Plankenstein auf dem gleichnamigen Bergsporn. Die ehemalige Festung auf dem 481m ü. NN hohen Plankenstein war ein wichtiger Grenzposten zwischen dem bischöflichen Bamberg und dem Kulmbach-Bayreuther Gebiet. Die Höhenburg ist längst zerstört, aber vom Plankenstein bietet sich eine fantastische Aussicht in die Gegend.

 

Schloss Plankenfels

Inmitten der Gemeinde Plankenfels befindet sich das Schloss Plankenfels, welches auf einem steilen Felsen über das Flusstal der Wiesent hervorragt. Auf dem Ansitz waren einst die Herren von Plankenfels beheimatet. Das Schloss erscheint urkundlich im Jahr 1403 als burggräfliches Lehen des Jorg von Plankenfels. Der letzte Ritter aus dem Geschlecht der Plankenfelser starb im Jahre 1634. Die nachfolgenden Besitzer, von Schlammersdorf, ließen den Bau 1744 in ein kleines Barockschloss umwandeln und legten einen barocken Ziergarten an, von dem sich bis heute wenige Relikte erhalten haben. Das Schloss befindet sich in Privatbesitz, aber vom Flusstal der still dahinplätschernden Wiesent, welches von Wäldern und großen Felsen eingerahmt wird, bietet es eine eindrucksvolle Szenerie.

 

Die Ortsteile der Gemeinde Plankenfels (Landkreis Bayreuth):

  • Eichenmühle
  • Hammer
  • Kaupersberg
  • Meuschlitz
  • Neumühle
  • Neuwelt
  • Plankenfels
  • Plankenstein
  • Ringau
  • Scherleithen
  • Schlotmühle
  • Schrenkersberg
  • Schressendorf
  • Wadendorf

weiterlesen weniger

Kontakt

Adresse

Touristinformation Hollfeld Hauptstr. 4 95515 Plankenfels http://www.plankenfels.de

Ansprechpartner

Marienplatz 18 96142 Hollfeld Tel. +49 9274 980-15 info@hollfeld.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Einwohnerzahl

858

Merkmale

¹

Bahn- / Busverbindung

-

Fahrradverleih / -service

å

Angeln

¡

Burgen / Schlösser / Sehenswürdigkeiten

Freibad

â

Freizeitprogramm

.

Geführte Wanderungen

À

Gespurte Loipen

ç

Golfplatz

b

Hallenbad / Erlebnisbad

,

Klettern

˚

Markierte Radwege

Markierte Wanderwege

m

Minigolf

Mountainbike

{

Museum / Ausstellung

â

Nordic Walking

r

Reiten

Tennis

П

Sauna

Ω

Campingplatz

Karte

Teile auf...