Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Teufelshöhle Pottenstein

Höhlen / Führungen / Geotope
Ribold - TI pottenstein

01/02 - Ribold - TI pottenstein - Teufelshöhle bei Pottenstein

 - Tourismusbüro Pottenstein

02/02 - Tourismusbüro Pottenstein - Teufelshöhle Pottenstein

Besuchen Sie eine der schönsten und größten Tropfsteinhöhlen Bayerns. Die unterirdische Wunderwelt der Teufelshöhle liegt inmitten des Naturparks Fränkische Schweiz - Veldensteiner Forst und ist eines der bekanntesten Ausflugsziele der Region.

Eine Reise in die Unterwelt! Bei einer Führung (~ 45 Minuten) können Sie sich von der Schönheit der Teufelshöhle verzaubern lassen. Ca. 400 Stufen sind zu bewältigen, um das wunderbare Ausmaß der Tropfsteinhöhle zu erkunden. Ins Schwitzen kommt man dabei dennoch nicht. Bei 9°C - im Sommer wie im Winter - empfehlen wir Ihnen warme Kleidung griffbereit zu halten. Der Eingang der Teufelshöhle ist eine gewaltige Felsgrotte, eine der größten in Deutschland. Aus der Mitte des Höhleneingangs springt eine acht Meter hohe Höhlenterasse vor. Dahinter befindet sich der eigentlich...

Eine Reise in die Unterwelt!

Bei einer Führung (~ 45 Minuten) können Sie sich von der Schönheit der Teufelshöhle verzaubern lassen. Ca. 400 Stufen sind zu bewältigen, um das wunderbare Ausmaß der Tropfsteinhöhle zu erkunden. Ins Schwitzen kommt man dabei dennoch nicht. Bei 9°C - im Sommer wie im Winter - empfehlen wir Ihnen warme Kleidung griffbereit zu halten.

Der Eingang der Teufelshöhle ist eine gewaltige Felsgrotte, eine der größten in Deutschland. Aus der Mitte des Höhleneingangs springt eine acht Meter hohe Höhlenterasse vor. Dahinter befindet sich der eigentlich Eingang zur Höhle. Besonders beeindruckend ist sicherlich der größte Höhlenraum, der 45x18x15 Meter große "Barbarossadom". Über dem Raum liegt noch eine Felsendecke von 52 Metern Mächtigkeit. Im Riesensaal hätte eine Dorfkirche Platz.

Die Teufelshöhle ist die größte der rund 1.000 Höhlen in der Fränkischen Schweiz. Sie hat eine Gesamtlänge von ca. 3.000 Metern, von denen ca. die Hälfte der Öffentlichkeit zugänglich ist.

Da es sich bei Höhlen um sehr sensible Lebensräume handelt, bitten wir um folgende Verhaltensregeln:

  • Lassen Sie nichts liegen.
  • Nehmen Sie nichts mit.
  • Schlagen Sie nichts tot.
  • Zerstören Sie nichts.

Der Besuch der Höhle ist bei Regenwetter eine trockene und bei heissem Wetter eine kühlende Alternative.

Die Höhle ist Therapiestation für Atemwegserkrankungen und tägl. von April–Okt. geöffnet. Näheres unter +49 (0)9243 70841

Kontakt

Adresse

Teufelshöhle Schüttersmühle 5 91278 Pottenstein Tel. +49 9243 208 info@teufelshoehle.de http://www.teufelshoehle.de
t
zum Routenplaner
q

Ansprechpartner

Tourismusbüro & Kurverwaltung Pottenstein Tel. +49 9243 70841 Fax +49 9243 70840 verkehrsbuero@pottenstein.de http://www.pottenstein.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Öffnungszeiten

  • Sommeröffnungszeiten: Palmsamstag (1. April) bis Ende der Herbstferien, tägl. 9–17 Uhr.
  • Winteröffnungszeiten (bis 31. März): immer sonntags Führungen um 11.00, 12.20, 13.40 und 15.00 Uhr - keine Anmeldung erforderlich
  • 26. Dezember bis 7. Januar: täglich Führungen um 11.00, 12.20, 13.40 und 15.00 Uhr
  • 24./25. Dezember geschlossen

Geeignet für

EinzelpersonenGruppenBetriebsausflügeSchulklassenHaustiere

Preise

Erwachsene: 5 €; Kinder: 3 €; Familienkarte: 13,50 €

Ermäßigung

10 % Nachlass mit der ErlebnisCard Fränkische Schweiz

Zahlungsarten

 Bar Bar

Parkmöglichkeiten

PKW-Parkplätze
Busparkplätze

Wir sprechen

 deutsch deutsch
 englisch englisch
 tschechisch tschechisch
Karte