Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Zum Felsendorf und Felsentor

Wandern
David Heßler -

01/07 Felsentor bei Goessweinstein von David Heßler

 -

02/07

 -

03/07

 -

04/07

 -

05/07

 -

06/07

 -

07/07

Tour mit markanten Felsformationen, die so typisch für die Fränkische Schweiz sind.


Vom Ausgangspunkt folgen wir den Markierungszeichen "Frankenweg" und "Kulturerlebnis Fränkische Schweiz". Über die Badangerstraße und Schützenstraße verlassen wir Gößweinstein.



Nach ca. 3 km erreichwn wir das Felsendorf Tüchersfeld. Von hier ab wandern wir mit der gelben Raute bis nach Hühnerloh. Die Kreuzung am Ortseingang "Wegweiser Tour 6" gerade überqueren und ca. 900 m der Straße bis zur Staatsstraße folgen. Dort rechts abbiegen (Bushaltesstelle), nach 90 m an der kleinen Brück mit dem Holzgeländer links weg und über den Feldweg weiter nach Sachsendorf.



Dort überqueren wir die Straße vor dem Wegekreuz an der kleinen Vogeltränke und gehen links davon weiter, bis uns nach ca. 250 m die Markierung blauer Kreis bis zum Gottesberg führt. Hier treffen wir auf den grünen Punkt, dem wir bis in den Staatswald Heide folgen. Ab hier folgen wir dem Hinweisschild "Zum Felsentor".



Wir folgen dem grünen Punkt weiter, überqueren die Staatsstraße und erreichen die Schulstraße. Am Ende biegen wir rechts in die Viktor-von-Scheffel-Straße ab und kommen wieder am Ausgangspunkt (Burgstraße) an.

weiterlesen weniger

Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Haus des Gastes Schwierigkeit: mittel Dauer: 4.3 h Länge: 13 km Höhenmeterdifferenz: 347 m Maximale Höhe: 512 m Minimale Höhe: 334 m

Service

Rundweg
Einkehrmöglichkeit

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte

Teile auf...