Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Tal- und Höhentour

Wandern
 - Burg Pottenstein

01/01 - Burg Pottenstein

Tageswanderung von Pottenstein durch das Klumpertal und über die Hochebene zurück

Vom Parkplatz aus führt die Tour durch das Weihersbachtal ("Gelber Querbalken") vorbei an der Sommerrodelbahn und dem Schöngrundsee zur Teufelshöhle. Weiter, vorbei an den Forellenweihern und an der Felsformation "Weihersbacher Männchen" zur Schüttersmühle und in das Klumpertal. Hier ändert sich die Markierung und wir folgen dem "Blauen Querbalken". Nach einem kurzen Anstieg erreichen wir Kühlenfels (Schloß), folgen ab hier der Markierung "Grüner Ring" und kommen nach Kirchenbirkig (mit spätgotischer Kirche St. Johannes). Über Weidenloh, vorbei am Deinzers-Kreuz ("Blaues...


Vom Parkplatz aus führt die Tour durch das Weihersbachtal ("Gelber Querbalken") vorbei an der Sommerrodelbahn und dem Schöngrundsee zur Teufelshöhle.



Weiter, vorbei an den Forellenweihern und an der Felsformation "Weihersbacher Männchen" zur Schüttersmühle und in das Klumpertal. Hier ändert sich die Markierung und wir folgen dem "Blauen Querbalken". Nach einem kurzen Anstieg erreichen wir Kühlenfels (Schloß), folgen ab hier der Markierung "Grüner Ring" und kommen nach Kirchenbirkig (mit spätgotischer Kirche St. Johannes).



Über Weidenloh, vorbei am Deinzers-Kreuz ("Blaues Kreuz") und durch das Hummerstal kommen wir wieder zurück nach Pottenstein.

Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Parkplatz gegenüber der Tankstelle Dauer: 3.8 h Länge: 11.7 km Höhenmeterdifferenz: 283 m Maximale Höhe: 467 m Minimale Höhe: 362 m

Service

Rundweg
Einkehrmöglichkeit

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte