Gößweinstein-Pottenstein-Rundweg (BT15)

1:30 h 431 hm 16,9 km moderate

Gößweinstein, Deutschland

>
Von Gößweinstein, mit seiner Wallfahrtsbasilika, vorbei am Fränkische-Schweiz-Museum in Tüchersfeld nach Pottenstein und über Hühnerloh zurück.

Streckenverlauf:
Gößweinstein - Tüchersfeld - Rackersberg - Arnleithen - Weidmannsgesees - Pottenstein - Bösenbirkig - Hühnerloh - Gößweinstein

Vorwiegend auf Nebenstraßen sowie Flur- und Forstwegen; kurzer Abschnitt auf B 470 westlich Pottenstein, jedoch notfalls Gehsteig vorhanden; Abfahrt von Gößweinstein nach Tüchersfeld aufgrund Belages und Gefälle auf- und abwärts nur zum Schieben geeignet

Mehrere steile Anstiege

Sehenswürdigkeiten:
Pottenstein: 1000-jährige Burg mit Burgmuseum, Pfarrkirche St. Bartholomäus, Friedhofskirche St. Kunigund, Stadtensemble
Tüchersfeld: Fränkische-Schweiz-Museum
Gößweinstein: Burg Gößweinstein, Barock-Basilika von Balthasar Neumann, Wallfahrtsmuseum

  • Aufstieg: 431 hm

  • Länge der Tour: 16,9 km

  • Höchster Punkt: 470 m

  • Differenz: 130 hm

  • Niedrigster Punkt: 340 m

Difficulty

moderate

Panoramic view

high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

E-bike suitability

Circular route

Rest point

Open

Navigation starten:

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen