Hiking trail

Der Plecher Höhlenweg

4:15 h 318 hm 318 hm 13,0 km moderate

Plech

Karte wird geladen...

Ein interessanter, abwechslungsreicher Rundwanderweg durch Wald und Wiesengründe, mit einer Schutzhütte, mehreren Ruhebänken und Rastplätzen.

Beeindruckend sind die Felsformationen und teilweise begehbare Höhlen laden zur Erkundung ein, diese und direkt am Weg gelegene Spielplätze in Plech und Viehhofen machen die Tour auch für jüngere Naturentdecker spannend.  

Parken und Start von folgenden Orten möglich:

  • Wanderparkplatz „Saal“, an der Straße St 2163 Plech-Neuhaus
  • Plech, Mehrzweckhalle / Kameramuseum oder Kläranlage

ÖPNV:

(Start in Plech, Mehrzweckhalle / Kameramuseum) über Bahnhof Neuhaus a.d. Pegnitz -VGN Freizeitlinie 343  

Wichtig:

  • Taschenlampe nicht vergessen
  • mobile Toilette bei der Kläranlage Plech (in den Sommermonaten)
  • Fledermausschutz beachten und Höhlen im Winter nicht begehen
  • Geislochhöhle vom 01.10. – 31.03. zum Fledermausschutz geschlossen  

Sehenswert:

6 Höhlen [zur Orientierung sind die Höhlen nummeriert: 1 Fleischlochhöhle, 2 Felsenloch, 3 Raumhöhle, 4 Rohenloch, 5 Geißlochhöhle, 6 Saalburggrotte] Naturdenkmal Friedenslinde, 6 Tafeln des KulturLandschaftsweges zur Plecher Geschichte: Kohlenmeiler, Falltor, Plecher Eisenschmelzen, Böhnerhaus, Plecher Etterweg, Malz- und Darrhaus, Markgrafenkirche St. Susannae in Plech, Deutsches Kameramuseum Plech  

Gastronomie:

Plech: Landgasthaus „Zur Traube“, Gasthaus „Goldenes Herz“, Pizza-Bar da Michele  

Tourbeschreibung:

Vom Parkplatz „Saal“ starten wir nordöstlich zum Felsenloch. Nach Überquerung der Straße Plech-Neuhaus dem Forstweg ca. 1.000 m folgen, dann links den Abzweig nicht verpassen! Der abfallende Weg führt uns zu einer Lichtung, rechts am Waldrand entlang bis zur Raumhöhle, dann links über den ausgebauten Weg zum Rohenloch, von dort über Viehhofen bis zur Geislochhöhle (Stichweg ca. 5 km), die größte und interessanteste Höhle; beim Abstieg ist Trittsicherheit gefragt. Zurück an der Abzweigung beim Rohenloch, gehen wir links, nach ca. 250 m rechts in den Wald bis zur Saalburg-Grotte. Der Rückweg führt uns über Stufen, am Waldrand halten wir uns wieder rechts. Nach 2 km erreichen wir Plech, folgen der Markierung über Etterweg, vorbei am Kameramuseum bis zur Kläranlage. An der Sitzgruppe rechts dem ansteigenden Weg in den Wald folgen und nach ca. 120 m rechts bis zur Fleischhöhle. Danach vor der Forststraße stark rechts auf einen traumhaften Pfad abbiegen, der uns später wieder auf die Forststraße führt–noch ca. 400m rechts bis zum Parkplatz.  

© 2021 Tourismus Markt Plech (09.01.2021 Anja Heisinger)

Karte

Karte wird geladen...

Tourinfra Höhenprofil

Tour-Infos

Dauer: ca. 4:15 h

Aufstieg: 318 hm

Abstieg: 318 hm

Länge der Tour: 13,0 km

Höchster Punkt: 510 m

Differenz: 82 hm

Niedrigster Punkt: 428 m

Difficulty

moderate

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet
witterungsbedingt
nicht geeignet
unbekannt

JAN

FEB

MRZ

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Eigenschaften

Features trail

Geology trail

Day tour (hiking)

Circular route

Open

Anfahrt

Navigation starten:

Downloads

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Essen und Trinken halten Leib und Seele zusammen ...

ca. 0,1 km entfernt

Landgasthof Zur Traube

geschlossen (öffnet 11:30 Uhr)

91287 Plech, Hauptstr. 9

Essen und Trinken halten Leib und Seele zusammen ...

Restaurant

...genießen!

ca. 2,0 km entfernt

Restaurant im Ferienhotel Veldensteiner Forst

Öffnungszeiten

91287 Plech, Bernheck 38, Bernheck

...genießen!

Vegetarian, International

Restaurant

ca. 5,1 km entfernt

Gasthaus "Betzenstube"

Öffnungszeiten

91282 Betzenstein, Schlossstraße 5

Food Establishment

Herzlich willkommen im Landgasthof Fischer in Stierberg

ca. 6,8 km entfernt

Landgasthof Fischer

geschlossen (öffnet 11:30 Uhr)

91282 Betzenstein, Stierberg 25

Herzlich willkommen im Landgasthof Fischer in Stierberg

Regional

Restaurant

Gutbürgerliche fränkische Küche im höchsten Ort der Fränkischen Schweiz mit herrlichem Ausblick, Modelleisenbahn, Kinderspielplatz und gut gelegenen Wanderwegen.

ca. 9,4 km entfernt

Gasthof und Pension "Zur Burgruine"

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

91278 Pottenstein, Leienfels 2

Gutbürgerliche fränkische Küche im höchsten Ort der Fränkischen Schweiz mit herrlichem Ausblick, Modelleisenbahn, Kinderspielplatz und gut gelegenen Wanderwegen.

Franconian

Restaurant

Wir bieten täglich frisches Brot, Backwaren und sind bekannt für unsere große Auswahl an Gebäck, Kuchen und Torten

ca. 9,9 km entfernt

Cafe Bäckerei Müller

jetzt geöffnet (bis 12:00 Uhr)

91286 Obertrubach, Pfarrer-Grieb-Weg 7

Wir bieten täglich frisches Brot, Backwaren und sind bekannt für unsere große Auswahl an Gebäck, Kuchen und Torten

bakery Cafe Or Coffee Shop

Herzlich willkommen in der alten Posthalterei!

ca. 9,9 km entfernt

Gasthof Alte Post

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

91286 Obertrubach, Trubachtalstr. 1

Herzlich willkommen in der alten Posthalterei!

Restaurant

Unterkünfte in der Nähe

Weitere Tipps in der Nähe

Natur – Kultur – Erlebnis

ca. 0,1 km entfernt

Plech

91287 Plech, Hauptstr. 15

Natur – Kultur – Erlebnis

1314 Einwohner

City

in Plech - Schönthal

ca. 0,2 km entfernt

Weihnachten in der Weidenkirche

91287 Plech, Gewerbegebiet Schönthal

in Plech - Schönthal

So., 18.12.2022

Event

Eine mintgrüne, alte und metallisch wirkende Kamera auf einem Holzstativ.

ca. 0,2 km entfernt

Deutsches Kameramuseum

geschlossen

91287 Plech, Schulstr. 8

Das Deutsche Kameramuseum in Plech – im Dezember 2011 eröffnet und Pfingsten 2012 eingeweiht – ist ein gutes Beispiel für erfolgreiches ehrenamtliches Engagement. 

Museum

Das könnte Dir auch gefallen

Geologie - Kultur- Klettern

Trubachweg

Obertrubach

Geologie - Kultur- Klettern

3:35 h 335 hm 322 hm 10,9 km moderate

Hiking trail

Rundweg Lindig,

Lindigweg

Mistelgau

Rundweg Lindig, "blauer Ring"

3:00 h 273 hm 276 hm 8,8 km easy

Hiking trail

Tageswanderung zur Burgruine Leienfels
Anspruchsvolle Tageswanderung zur Burg Rabenstein
Rundwanderung entlang der Lochau
Schöne Halbtagestour ab Forchheim
Anspruchsvolle Tour mit Einkehrmöglichkeiten
Über höhen und durch ein herrliches Tal
von Muggendorf zum Druidenhain und Frauenstein