Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Durch den Wildpark Hundshaupten

Barrierefrei
 - Wildpark Hundshaupten

01/01 © Wildpark Hundshaupten

Durch den Wildpark Hundshaupten

Der Wildpark Hundshaupten ist ein 40 Hektar großer Park. Das Gelände ist größtenteils bewaldet und somit ein geeigneter Lebensraum für die meisten Tiere. Hier fühlen sich nicht nur einheimische Tierarten wohl, sondern auch Elche und Norwegische Fjordpferde sind anzutreffen. Es gibt insgesamt drei Routen in der Parkanlage. Der abgebildete Weg ist der kürzeste und derjenige mit der geringsten Geländeneigung. Je nach Anforderung kann ein beliebiger Weg gewählt werden. Bodenbeschaffenheit • geteerter Weg • Kies auf festem Untergrund Barrierefreie Toilette am Eingang
Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Wildpark Hundshaupten Dauer: 0.8 h Länge: 1.4 km Höhenmeterdifferenz: 48 m Maximale Höhe: 434 m Minimale Höhe: 386 m

Service

Rundweg
Einkehrmöglichkeit
Familienfreundlich

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte