Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

KulturLandschaftsweg Plech

Wandern

Geschichte * Natur * Wandern






















Markierungszeichen:
Motiv der Plecher Sage „Hott Haissl“ auf maisgelben Untergrund

Parkmöglichkeiten:
Parkplatz am Kirchplatz, Badstraße oder an der Mehrzweckhalle

Sehenswürdigkeiten: 20 Stationen / Tafeln mit Interessantem und Wissenswertem zur
Geschichte des Ortes, Kretisches Labyrinth, Aktiv- und Entdeckerpfad Plech,
viele Aussichtspunkte, Deutsches Kameramuseum (sonntags geöffnet, Gruppen auf
Anfrage), Weidenkirche in Ottenhof-Schönthal

 

Einkehrmöglichkeiten: Plech, Bernheck, Ottenhof




Beschreibung:

Start ist am Kirchplatz hier ist auch der Plecher
Bürgerstreich und die Markgrafenkirche (Kirche
geöffnet). Dann dem Wanderweg Richtung Gottvaterberg folgen bis zu den
Felsenkellern von dort
geht es Stufen rechts hoch, dann links halten und nach einem kurzen Anstieg wird
der historische Wiesenfestplatz (Pavillon) erreicht, imposant ist der
Baumbestand und die Aussicht von hier. Der Weg führt weiter durch Wald und
Natur mit Pfaden und Ausblicken, nach Überqueren der Verbindungsstraße weiter der
Markierung folgen bis zur Teerstraße Plech - Viehhofen.


Nach rechts führt ein Stichweg zum „Burgstall“ oder gleich links
in Richtung Plech gehen. Nach der
Sitzgruppe links zum Naturdenkmal  „Judenfriedhof“.
Stichweg zur „Schönen Aussicht“ bei klarem
Wetter hat man eine tolle Fernsicht. Anschließend weiter Richtung Plech halten,
beim Kletterfelsen rechts auf dem Feldweg bleiben, der bei der nächsten
Möglichkeit rechts verlassen wird, dann weiter bis die Teerstraße Richtung
Plech-Viehhofen wieder erreicht wird.

Entweder den Stichweg zum Kohlenmeilerplatz oder gleich direkt
links der Straße nach Plech folgen. Vorbei an den Stationen 15, 16 bis zur Neuhauser
Straße, diese überqueren, links kommt das Ackerbürgerhaus. Weiter dem Gehsteig folgen,
nach der Pizzeria rechts zum Etterweg, diesem links bis zur Station 19 folgen. Dort
Option Stichweg zum Galgendenkmal oder direkt links zurück zur Kirche.




weiterlesen weniger

Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Parkplatz am Kirchplatz Schwierigkeit: leicht Dauer: 2.5 h Länge: 8.7 km Höhenmeterdifferenz: 291 m Maximale Höhe: 521 m Minimale Höhe: 439 m

Service

Rundweg
Einkehrmöglichkeit
Familienfreundlich

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte

Teile auf...