Ins Püttlachtal

3:05 h 268 hm 268 hm 9,5 km easy

Gößweinstein, Deutschland

>
Die Bärenschlucht im Püttlachtal und das Fränkische-Schweiz-Museum in Tüchersfeld sind besonders sehenswert auf diesem Rundwanderweg.

Vom Ausgangspunkt wandert man in die Balthasar-Neumann-Straße, quert die Staatsstraße und weiter auf der Straße "Am Büchenstock" in Richtung Bösenbirkig und weiter nach Hühnerloh.  In der Nähe des kommenden Campingplatzes Bärenschlucht befindet sich dann die gleichnamige sehenswerte Bärenschlucht. Weiter im Püttlachtal in Richtung Tüchersfeld, wo sich auch das Fränkische-Schweiz-Museum befindet. In Tüchersfeld führt uns der Wanderweg links in Richtung Gößweinstein zurück. Vorbei am Höhenschwimmbad Gößweinstein gelangt man dann wieder zurück zum Startpunkt im Zentrum Gößweinsteins.

  • Aufstieg: 268 hm

  • Abstieg: 268 hm

  • Länge der Tour: 9,5 km

  • Höchster Punkt: 470 m

  • Differenz: 128 hm

  • Niedrigster Punkt: 342 m

Difficulty

easy

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Day tour (hiking)

Circular route

Rest point

Open

Navigation starten:

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen