Pottensteiner Erlebnis-Tour

3:00 h 193 hm 201 hm 8,5 km easy

Pottenstein, Deutschland

>
Familienfreundliche Halbtageswanderung mit vielen kindergerechten Angeboten

Vom Wanderparkplatz folgen wir der Markierung "Blauer Querbalken" Richtung Südostsen und erreichen vorbei an der Rodelbahn den Schöngrundsee, das gegenüberliegende Felsenbad, die weltbekannte Teufelshöhle und die Schüttersmühle.

Ca. 100 m vor der Schüttersmühle überqueren wir die B470 (Vorsicht - Verkehr!) und wandern mit der Markierung "Roter Punkt" nach Elbersberg hinauf. Der ist ein schmaler Trampelpfad, der nicht ganz leicht zu finden ist und steil in den Hang geht.

In der Mitte des Ortes Elbersberg biegen wir links ab zum Gasthof Kapellenhof und zur Elberberger Kapelle. Dort wieder links, dem "Blauen Längsbalken" folgend über den Aussichtsturm und die Burg Pottenstein zurück zum Ausgangspunkt.

  • Aufstieg: 193 hm

  • Abstieg: 201 hm

  • Länge der Tour: 8,5 km

  • Höchster Punkt: 496 m

  • Differenz: 132 hm

  • Niedrigster Punkt: 364 m

Difficulty

easy

Panoramic view

high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Child-friendly hiking-trail

Circular route

Rest point

Family suitability

Open

Navigation starten:

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen