Rathaus Muggendorf

Forchheimer Str. 8, Muggendorf, 91346 Wiesenttal, Deutschland

Vom Kurhaus übers Parkhotel zum heutigen Rathaus des Marktes Wiesenttal

Seit 1857 entwickelte sich Muggendorf zum Kurort und so entstand das ehemalige Kurhaus mit parkähnlichen Gartenanlagen

Oft wechselten die Besitzer und noch häufiger die betreuenden Ärzte und das Kurhaus wurde 1934 erstmals als „Parkhotel“ bezeichnet. Mit dem Tod des damaligen Besitzers begann ein langsamer aber sicherer Abstieg des Hotels.

1945 wurde das Parkhotel von den Amerikanern beschlagnahmt. Nach deren Abzug dienten alle Gästebetten den Flüchtlingen als Notquartier.

Von Juli 1986 bis September 1987 diente das Parkhotel als Asylantenunterkunft.

Im Dezember 1988 fasste der Marktrat den Beschluss, das Gebäude zu ersteigern. Nach Abschluss der Planungsphase wurde im August 1994 mit dem Umbau begonnen.

In zweijähriger Bauzeit wurde das unter Denkmalschutz stehende Gebäude in ein modernes Verwaltungs- und Gästezentrum umgebaut.

Nach feierlicher Einweihung fand am 17.06.1996 der Umzug in das neue Gebäude statt.

Operator

Forchheimer Str. 8, Muggendorf, 91346 Wiesenttal, Deutschland

+49 9196 92990

+49 9196 929929

rathaus@wiesenttal.de

https://www.wiesenttal.de


Anke Messingschlager

Contact person

Forchheimer Str. 8, Muggendorf, 91346 Wiesenttal, Deutschland

+49 9196 929931

+49 9196 929930

info@wiesenttal.de

https://www.wiesenttal.de

Navigation starten:

Besuchen Sie uns auch auf:

https://www.wiesenttal.de

diese Seite teilen