Karpfen Tour (FO 2)

5:00 h 397 hm 398 hm 45,9 km moderate

Forchheim, Deutschland

>

Radeln durch die Weiherlandschaft des Aischgrundes

Streckenführung:

Bhf. Forchheim - Burk - Querung B 470 (10km) - Poppendorf - Hemhofen (15km) - Zeckern - Weppersdorf - Lauf (20km) - Haid - Willersdorf (23,5 km) - Kreuzberg (26,5 km) - Hallerndorf (29,5 km) - Trailsdorf (31,5 km) - Schlammersdorf - Burk - Bhf. Forchheim (43km).

Sehenswürdigkeiten:

Die Wegstrecke führt auf asphaltierten und geschotterten Wald- und Flurwegen sowie Nebenstraßen überwiegend durch die Weiherlandschaft des Aischgrundes. Einige steile Anstiege im Markwald und auf den Kreuzberg sind zu bewältigen. Eine Variante ohne Steigung bei der Rückfahrt verläuft ab Schlammersdorf nach Pautzfeld und auf dem Regnitz-Radweg - Kanalroute Richtung Burk.

Altstadt Forchheim, Schloß Hemhofen, Judenfriedhof Zeckern, Weiherlandschaft Weppersdorf, Wallfahrtskirche Kreuzberg.

Besonderheiten:

Einkehrmöglichkeiten u.a. in Forchheim, Burk, Poppendorf, Hemhofen, Zeckerner Keller, Weppersdorfer Keller (Abwzeig bei 18 km), Weppersdorf, Willersdorf, Kreuzberg -Keller, Hallerndorf, Trailsdorf, Schlammersdorf (Keller) , Pautzfeld Anschlüsse an Radrundweg FO 13, Fernradwege Regnitz Radweg - Kanal- und Talroute; Aischtal-Radweg, Bahnhof Forchheim (Bahnlinie Nürnberg-Bamberg).

  • Aufstieg: 397 hm

  • Abstieg: 398 hm

  • Länge der Tour: 45,9 km

  • Höchster Punkt: 370 m

  • Differenz: 123 hm

  • Niedrigster Punkt: 247 m

Difficulty

moderate

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Day tour biking

Circular route

Rest point

Open

Navigation starten:

Tourinfo PDF
Tourinfo PDF
GPX Track
GPX Track

diese Seite teilen