Hetzleser Berg Tour (FO 5)

5:10 h 594 hm 598 hm 46,3 km difficult

Forchheim, Deutschland

>
Für Radfahrer, die steile Anstiege von Berggasthof zu Berggasthof reizen.

Streckenführung:

Bhf. Forchheim - Kersbach (5km) - Poxdorf - Langensendelbach (10km) - Ebersbach - Neunkirchen (15,5km) -Hetzles - Pommer (24km) - Walkersbrunn - Rangen - Regensberg (29,5 km) - Weingarts - Mittelehrenbach (34km) - Dobenreuth - Pinzberg (39,5 km) - Bhf. Forchheim (45km).   Im Regnitzgrund Feldwegen und Nebenstraßen durch ebenes und leicht hügeliges Gelände nach Neunkirchen. Zwischen Hetzles und Regensberg steile Anstiege und Abfahrten, ebenfalls auf Flurwegen und Nebenstraßen. Ab Regensberg im wesentlichen bergab auf Nebenstraßen, weiter auf Flurwegen über zwei Hügel nach Pinzberg und wieder bergab nach Forchheim.

Sehenswürdigkeiten:

Altstadt Forchheim, Altstadt Neunkirchen, Fachwerkhäuser in Hetzles, Ausblicke vom Hetzleser Berg, Regensberg und Pinzberg (größtes Süßkirschenanbaugebiet der EU).

Besonderheiten:

Einkehrmöglichkeiten u.a. in Forchheim, Kersbach, Poxdorf, Langensendelbach, Ebersbach, Neunkirchen, Hetzles, Waldschänke Streitbaum, Pommer, Walkersbrunn, Regensberg, Weingarts, Mittelehrenbach, Dobenreuth und Pinzberg.  

Anschlüsse an Radrundwege FO 4, FO 6, FO 7, FO 12, FO 13, Fernradwege Regnitz-Radweg - Talroute, Reichswald Fränk.Schweiz Radweg Bahnhöfe in Forchheim, Kersbach, Pinzberg (Bahnlinie Forchheim-Ebermannstadt).

  • Aufstieg: 594 hm

  • Abstieg: 598 hm

  • Länge der Tour: 46,3 km

  • Höchster Punkt: 546 m

  • Differenz: 286 hm

  • Niedrigster Punkt: 260 m

Difficulty

difficult

Panoramic view

high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Day tour biking

Circular route

Open

Navigation starten:

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen