Fünf-Seidla-Steig®

5:40 h 437 hm 437 hm 18,0 km moderate

Weißenohe, Deutschland

>

Wandern auf den Spuren fränkischer Braukultur zwischen Weißenohe, Gräfenberg, Hohenschwärz und Thuisbrunn!

Der Fünf-Seidla-Steig ist DER Brauereiwanderweg in der südlichen Fränkischen Schweiz.

Er führt auf landschaftlich reizvollen Wegen und Pfaden zu fünf Privatbrauereien in Gräfenberg und Weißenohe. Markiert nach den Qualitätsrichtlinien des Deutschen Wanderverbandes erfreut der Fünf-Seidla-Steig mit allem, was Franken für Biergenießer und Wanderer zu bieten hat: Eine wunderbare Wald- und Wiesenlandschaft im Jura, herzhafter Biergenuss und fränkische Gaumenfreuden.

Auf dem begleitenden Bierigen Erlebnispfad veranschaulichen die Braumeister*innen auf Infotafeln ihr Handwerk: Sie präsentieren einen Brautag in ihren Brauereien, die regionale Herkunft der Rohstoffe und die regionale Biertradition.

Auf einer Strecke von 10 Kilometern ist der Fünf-Seidla-Steig gemütlich mit Einkehr in den fünf Brauereigasthöfen zu erleben. Die Rundtour führt z. B. zu den Bahnhöfen Gräfenberg (17 km) und Weißenohe (19 km) zurück. Von beiden Bahnhöfen besteht an den Wochenenden im Stundentakt die Rückfahrmöglichkeit mit der Gräfenbergbahn.

Mit einer Stempelkarte - in den Gasthäusern oder zum Download erhältlich - kann am Schluss der Wanderung der wechselnde Fünf-Seidla-Steig-Krug vergünstigt erworben werden.

Ob Kräuterwanderung, Bier-Erlebnistour, Kirchenbesichtigung oder Brauereiführung – für Gruppen gibt es ein vielfältiges Angebot durch die Gäste- und Wanderführer am Fünf-Seidla-Steig. Alle Tipps mit Streckenbeschreibung, Hinweisen zur Anreise, den geführten Touren, Erlebnis- und Übernachtungsmöglichkeiten und vieles mehr gibt es auf der eigenen Homepage unter

www.fuenf-seidla-steig.de

Fünf-Seidla-Steig ® ist eine eingetragene Marke der Brauereien Elchbräu, Brauerei Hofmann, Lindenbräu, Brauerei Friedmann und der Klosterbrauerei Weißenohe

Der Fünf-Seidla-Steig ist Gewinner der Goldenen Bieridee 2018!

Ablauf:

  • Weißenohe

    City

    Dorfhauser Str. 7, 91367 Weißenohe, Deutschland

    1133 Einwohner

    Das historische Benediktinergebäude mit Klosterkirche sowie ein einzigartiges Naturdenkmal laden zum Verweilen ein.

  • 2

    Gräfenberg

    City | Tourist Information Center | Tourist trip

    Geschlossen

    Kirchplatz 8, 91322 Gräfenberg, Deutschland

    4300 Einwohner

    Im Zentrum des Städtedreiecks Bamberg - Bayreuth - Nürnberg liegt am Rande der Fränkischen Schweiz die Stadt Gräfenberg.

  • Burgruine Thuisbrunn

    Landmark Or Historical Building

    Thuisbrunn, 91322 Gräfenberg, Deutschland

    Auf einem nach Westen vorspringenden Bergsporn hoch über dem Ort liegt die Burgruine Thuisbrunn, von der noch der Stumpf des Bergfrieds und daran angrenzend das Forsthaus zu sehen ist.Auf dem Leitenweg, der am Parkplatz der Kirche beginnt, wandert man nördlich bis zur Gänsleite, von dort um den Burgberg. Die Burg ist privat und nicht der Öffentlichkeit zugänglich.

  • Aufstieg: 437 hm

  • Abstieg: 437 hm

  • Länge der Tour: 18,0 km

  • Höchster Punkt: 523 m

  • Differenz: 172 hm

  • Niedrigster Punkt: 351 m

Difficulty

moderate

Panoramic view

high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Day tour (hiking)

Brewery hiking trail

Circular route

Open

Rest point

Culinaric

Navigation starten:

Tourinfo PDF
GPX Track

Besuchen Sie uns auch auf:

www.fuenf-seidla-steig.de

diese Seite teilen